Dieser Artikel richtet sich Sie, lieber Marketing Mitarbeiter, der Sie Ihrem Chef die Notwendigkeit von strukturierten Content-Management-Prozessen erklären müssen. Er soll Ihnen wichtige Argumente pro Content Strategie liefern. Aber auch Sie, lieber Entscheider, finden hier wichtige Gründe, warum Sie mehr Zeit, Know How und Personalkraft in die Planung Ihrer Inhalte investieren sollten.

Mit einer Content Strategie bewusst mit Ihren Inhalten umgehen

Eine Content Strategie stellt den ersten Schritt des Content Marketing Workflows dar. Erst wenn die Strategie steht, können weitere Schritte wie das Content Marketing und die Content-Produktion folgen. Das Internetgeschäft ist schnell. Daher möchten viele Chefs und Entscheider lieber jetzt als später mit der Produktion von Texten starten. Der Planungsprozess wird dabei oft gar nicht bis wenig gewürdigt. Dabei bringt gerade eine gewissenhafte Planung die besten Ergebnisse hervor.

Vergleichen kann man das wohl am ehesten mit der Architektur: Ohne durchdachte Planung gäbe es wohl nicht nur einen schiefen Turm von Pisa. Stattdessen gibt es aber die wunderbarsten Bauwerke, die anmutig, nachhaltig und solide ihren Sinn und Zweck erfüllen. Worauf warten Sie also?

Deshalb benötigt Ihr Unternehmen eine Content Strategie:

  1. Die Welt des Contents wird immer unübersichtlicher. Daher liegt es nahe, einen Plan, Wissen und festgelegte Arbeitsabläufe zu generieren. Nur so können Sie effizient mit Ihren Inhalten arbeiten und diese auf allen Kanälen bewusst verbreiten.
  2. Sie haben bisher lediglich einen vagen oder sogar keinen Überblick über die Inhalte Ihrer Internetseite.
  3. Sie möchten mit Ihren Inhalten Ihre Unternehmensziele erreichen und Geld verdienen.
  4. Wenn es darum geht, Ihre Marke online aufzubauen, ist Content unabdingbar.
  5. Content spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Kundengewinnung und Kundenbindung.
  6. Content ist die Basis für eine gelingende Suchmaschinenoptimierung
  7. Erfolgreiches Content-Marketing ist nur möglich mit einer soliden Content Strategie.
  8. Auch Online-Kunden haben Ansprüche und unterscheiden sich darin nicht von Ihren Offline-Kunden
  9. Sie möchten ein Verständnis für das Kosten-Nutzen-Verhältnis Ihrer Internetseite erlangen und haben Ihre Webseiten-Inhalte bisher nicht evaluiert.
  10. Auch Ihre Mitbewerber schlafen nicht und sind möglicherweise bereits dabei, eine ausgefeilte Content Strategie zu entwickeln. Wenn Sie nicht handeln, verschenken Sie Wettbewerbsvorteile.

Sie möchten die Planung Ihrer Webseiteninhalte gerne outsourcen? Gerne unterstütze ich Sie bei der Planung und Umsetzung Ihrer Content Strategie. Fragen Sie uns gerne unverbindlich an.