Was ist Responsive Webdesign?

Die Zahl der Anwender welche mit Smartphones und Tablets aufs Internet zugreifen steigt stetig. Responsive Webdesign optimiert Ihren Internetauftritt dafür. Sie bewegen sich somit auf einem größeren Schauplatz und Ihre Kunden können sich über Ihre Dienstleistungen oder Produkte bequem von Unterwegs informieren. Als Shop-Betreiber können Sie sich über einen positiven Effekt auf den Umsatz freuen.

Die Zahlen sprechen für sich: Nach Schätzungen des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) waren zu Jahresbeginn in Deutschland mehr als 115 Millionen Mobilfunkanschlüsse geschaltet. „Weit mehr als jeder dritte Bundesbürger verfügt über zwei oder mehr Mobilfunkanschlüsse“, so René Schuster, Mitglied des Bitkom-Präsidiums. „Der Bedarf an Smartphones, Tablet-PCs und anderen Geräten für den mobilen Internet-Zugang wird auch weiterhin rasant wachsen.“

Mobile Endgeräte erfordern flexible Websites

Laut einer Umfrage des Marktforschungsunternehmens Forsa geht schon heute rund ein Drittel der Internet-Nutzer in Deutschland zusätzlich mit dem Handy ins Internet. Dieser Trend eröffnet den Unternehmen ganz neue Online-Marketing-Möglichkeiten. Die Anforderungen sind hoch. Anwender der heutigen Zeit sind mobiler und flexibler (Tablet, Smartphone etc.) wie nie zuvor. Aufgrund der Vielzahl an unterschiedlichen Auflösungen der Displays vom Fernseher, zu PC, Tablet bishin zum Smartphone ist häufig keine optimale Bedienung möglich, da das Erscheinungsbild der Webseite nicht für die jeweiligen Endgeräte optimiert wurde (Bildschirmauflösungen). Die Ansprüche an die mobile Funktionalität Ihres Internetauftrittes steigt mit der Zunahme der Anzahl unterschiedlicher mobilen Endgeräte.

 

responsive_web_muenster

Anpassungsfähiges Webdesign für jedes Endgerät

Vor nicht allzulanger Zeit wurde dieses zum Problem für viele Unternehmen, welche den mobilen Websitemarkt für sich erobern wollten. Die zu treffenden Maßnahmen strapazierten die Budgets von mittelständischen Unternehmen sehr. In diesem Segment hat sich viel getan. Es scheint als wäre die Lösung gefunden: Responsive Webdesign. Es ist nicht mehr erforderlich eine Version für jedes Endgerät zur Verfügung zu stellen. Das Webdesign passt sich automatisch an das Anforderungsprofil des jeweiligen Ausgabegerätes an.

Senken Sie Ihre Betriebskosten mit Responsive Webdesign

Aufgrund einer zentralen Administration müssen Inhalte nur ein einziges mal eingepflegt und/oder geändert werden. Davon profitieren vor allem diejenigen, welche besonders häufig Inhalte ergänzen. Die Kosten für die Instandhaltung und Pflege reduzieren sich dank Responsive Webdesign auf nur einen einzigen Webauftritt.
Eine Website komplett im Responsive Design zu entwickeln kostet zwar mehr als eine herkömmliche Website, dafür muss man aber keine weiteren Seiten entwickeln. Man erreicht den Anwender auf allen gängigen Medien und spart aufgrund der zentralen Pflege Zeit und Geld. Es ist eine lohneswerte Investition die sich sehr schnell amortisiert.

Google liebt Responsive Webdesign

Google selbst beschreibt Responsive Webdesign als beste Lösung für mobile Webseiten. Eine professionell erstellte Responsive Website wird von Google erkannt und entsprechend gewertet. Dieses hat mitunter Einfluss auf Ihr Website-Ranking.

Jetzt unverbindlich anfragen:

*Pflichtfelder